Mehr als Pflege

Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger

Haben Sie Lust, mit Menschen zu arbeiten und eine vielseitige und sinnvolle Beschäftigung zu haben? Kranken Menschen zu helfen, Sie zu beraten und Sie auf dem Genesungsprozress zu begleiten? Dann ist der Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers oder des Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten genau das Richtige für Sie. Jetzt bewerben

Pflegeberufe werden in der Zukunft mehr denn je benötigt, denn immer mehr Menschen brauchen aufgrund von Erkrankungen, Behinderungen oder mit zunehmendem Alter Hilfe von ausgebildeten Pflegefachkräften. Die Krankenpflegeschule des Bildungszentrums für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift bildet seit 1962 in der Gesundheits- und Krankenpflege aus und seit 1990 in der Altenpflege – ein großer Erfahrungsschatz, der Ihnen als Auszubildende eine hochqualifizierte Ausbildung bietet. Zudem gibt es in der Pflege viele Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten für Sie.

Das Besondere im St. Johannisstift

  • Wir haben einen Bewerbertag: Dieser Tag ist unser ganz individueller Weg, um Sie, die Sie sich bei uns beworben haben, besser kennenzulernen. Aber auch Sie erhalten an diesem Tag die Möglichkeit, sich zu präsentieren, zu zeigen und darzustellen. Wir nehmen uns einen Tag die Zeit, damit ein gegenseitiges Kennenlernen und Informieren stattfinden kann. So wissen am Ende beide Seiten viel besser, ob Sie eine Ausbildung bei uns machen möchten und können.
  • Enge Begleitung in der Praxis: Mit unseren Praxisanleitern stehen Ihnen direkte Ansprechpartner auf der Station zur Seite, die Sie bei Ihrer Ausbildung sehr intensiv vor Ort begleiten, damit der Transfer von der Theorie in die Praxis für Sie erleichtert wird.
  • Studieren während der Ausbildung: Während Ihrer Ausbildung bei uns, können Sie begleitend bei unserem Kooperationspartner der Fachhochschule der Diakonie Bielefeld „Pflege (Bachelor of Science)“ studieren. Das kann Ihnen im späteren Lebenslauf weitere Karrierechancen eröffnen.
  • Förderung: Die Kosten der Ausbildung können im Einzelfall von der Agentur für Arbeit bzw. den örtlichen Arbeitsgemeinschaften (ARGE) übernommen werden. Zudem ist die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger an unserem Bildungszentrum nach der sogenannten AZAV zugelassen, das bedeutet, dass Sie von der Agentur für Arbeit ausgestellte Bildungsgutscheine bei uns einlösen können und die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung haben. Sprechen Sie uns bei Rückfragen sehr gerne an.

Wir bieten Ihnen

  • die dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Start jeweils am 1. September
  • eine anspruchsvolle und interessante Ausbildung
  • vielseitige Einsatzgebiete in unserem Krankenhaus und bei unseren Kooperationspartnern
  • einen Ausbildungsbetrieb mit einer kollegialen Arbeitsatmosphäre, in dem Sie engagiert eingearbeitet und geschult werden
  • eine enge Betreuung von den Lehrkräften des Bildungszentrums im theoretischen Block
  • während der Praxisphasen vor Ort im Krankenhaus eine Betreuung, Beratung und Begleitung durch festangestellte Praxisanleiter
  • tarifliche Bezahlung nach BAT KF
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • klare Arbeits- und Urlaubszeitregelungen

Was Sie mitbringen sollten

Neben allgemeinen Voraussetzungen für die Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder in der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz, die Sie HIER finden, sind drei Eigenschaften grundlegend für den Beruf des Gesundheits- und Krankenpflegers:

Empathie ist eine wichtige Eigenschaft, um erfolgreich als Gesundheits- und Krankenpfleger arbeiten zu können. Sie sind Begleiter beim Gesundwerden und stehen damit im permanenten Kontakt mit Patienten und Angehörigen, hören ihnen bei Problemen zu und stehen ihnen als Unterstützer zur Seite.

Ebenso sind Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein für die Dokumentation von Pflegemaßnahmen oder der Dosierung von Medikamenten nach Vorgabe wichtig für einen optimalen Ablauf im Tagesgeschehen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Werden Sie Teil unseres Teams und machen Karriere in unserer Stiftung. Hier finden Sie weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren in der Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger im St. Johannisstift.

Oder Sie nutzen direkt das Onlineformular für Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben

Bildungszentrum

05251 401-480