Ausbildung zum Altenpflegehelfer (w/m)

einjährige Ausbildung; Start: 6. Februar; in der ambulanten und stationären Altenhilfe

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung
  • vielseitige Einsatzgebiete in der ambulanten und stationären Pflege
  • einen Ausbildungsbetrieb mit einer kollegialen Arbeitsatmosphäre, in dem Sie engagiert eingearbeitet und geschult werden
  • eine enge Betreuung von den Lehrkräften des Bildungszentrums im theoretischen Block und während der Praxisphasen vor Ort in den Einrichtungen

Wir erwarten von Ihnen

  • qualifizierter Schulabschluss (mind. Hauptschule Klasse 9)
  • gesundheitliche Eignung
  • hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse und Freude am Umgang mit Menschen

Es ist wünschenswert, dass Sie vor Beginn der Ausbildung bereits ein Praktikum in einer Einrichtung der Altenhilfe gemacht haben. So konnten Sie schon einen ersten Einblick in den Beruf des Altenpflegers erlangen.

Sie möchten mehr zur Ausbildung erfahren?

Auf der Seite vom Bildungszentrum haben wir noch viele Infos über Bewerbungsverfahren, unseren Bewerbertag, Ausbildungsinhalte, Aufgaben, Vergütung und Karrierechancen zusammengestellt. Informieren Sie sich HIER.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail (pdf-Datei; bitte kein Word-Dokument) an: ausbildung@@johannisstift.de

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

Bildungszentrum

05251 401-480