Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilliges Soziales Jahr

Beginn jedes Jahr am 1. August; im Ev. Krankenhaus St. Johannisstift

Der Bundesfreiwilligendienst richtet sich an Männer und Frauen jeden Alters, die sich in Vollzeit oder Teilzeit für 6 bis 18 Monate engagieren wollen.

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) ist ein sozialer Freiwilligendienst für Jugendliche und junge Erwachsene, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt und noch nicht das 27. Lebensjahr vollendet haben. Im Bereich der Evangelischen Kirche wird es auch als Diakonisches Jahr bezeichnet.

Möchten Sie gern anderen Menschen helfen und Erfahrungen im professionellen medizinischen, pflegerischen und sozialen Feld sammeln? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Beginn vom Freiwilligen Sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst ist jeweils der 1. August. Auf Anfrage ist eventuell auch ein anderer Zeitpunkt möglich.

Als anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr  und den Bundesfreiwilligendienst bieten wir Ihnen vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Krankenhaus: auf den Pflegestationen, im OP oder in der Ambulanz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie sich gern bei Gunther Gebauer und schicken Ihre Bewerbung per E-Mail (pdf-Datei; bitte kein Word-Dokument) an: g.gebauer@@johannisstift.de

 

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.