Pflege- bzw. Berufspädagoge (w/m/d) auf Master- oder vergleichbarem Niveau

Eine unbefristete Teilzeit- oder Vollzeitstelle

Die Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift GmbH ist ein expandierendes Unternehmen im Bereich Aus-, Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen. Mit der Integration des Lippe-Instituts (Schule für Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) ab 2023 bietet die Bildungscampus GmbH insgesamt sechs Ausbildungsgänge in den Therapie- und Pflegeberufen an.
Die interdisziplinäre Fort- und Weiterbildung ergänzt das Leistungsportfolio idealerweise. Ab Sommer 2023 wird die Bildungscampus GmbH ein Simulationszentrum als sog. „Dritten Lernort“ betreiben.

Pflege- und Berufspädagoge (m/w/d)

Wir bieten Ihnen

 

  • eine unbefristete Teilzeit- oder Vollzeitstelle
  • Vergütung nach BAT-KF inklusive einer attraktiven Altersvorsorge
  • ein engagiertes, motiviertes und kreatives Kollegium
  • Ausbildungen in den drei- und einjährigen Pflegefachberufen (300 Ausbildungsplätze), selbstorganisiertes Lernen (SOL) in den dreijährigen Ausbildungsberufen, zentrale Stundenplanung
  • Vorbereitungskurse und Kenntnisprüfungen zur Anerkennung der Berufszulassung von Pflegekräften aus dem Ausland
  • Modern eingerichtetes Schulgebäude mit digitaler Ausstattung: Schulverwaltungsprogramm, Unterrichtsräume mit interaktiver Whiteboard, WLAN, Fachliteratur mittels E-Books, Notebook für Lehrkräfte, iPads für Auszubildende sind in Planung sowie perspektivisch ein Simulationszentrum (Skills Lab)
  • interne wie externe Fort- und Weiterbildungen einschließlich einer Weiterbildung für den Einsatz der Simulation als Lehr-/Lernmethode (NESTLED-Schulungsprogramm)
  • Dienstfahrzeug für Praxisbesuche wird gestellt
  • Jobticket für den Nahverkehr
  • Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements (von E-Bike-Leasing über Kurzfitness in der Dienstzeit bis hin zum Qigong-Kurs


Ihre Aufgaben

  • theoretischer und fachpraktischer Unterricht in den Vorbereitungskursen auf die Kenntnisprüfungen zur Anerkennung der Berufszulassung in Pflegeberufen
  • Durchführung der mündlichen und insbesondere praktischen Kenntnisprüfungen im Krankenhaus und anderen Settings
  • aktive Mitgestaltung an den schuleigenen Curricula und der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems



Wir erwarten von Ihnen

  • Pflege- bzw. Berufspädagoge (w/m/d) mit abgeschlossener Hochschulausbildung (Bachelor-, Diplom- oder Masterabschluss)
  • Freude an der pädagogischen Arbeit sowie ein hohes Engagement in der Erwachsenenbildung, Flexibilität
  • gute EDV-Kenntnisse in MS Office-Anwendungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich per E-Mail (pdf-Datei; bitte kein Word-Dokument) gern unter karriere@@johannisstift.de

Rückfragen gern an die Geschäftsführung, Herr Jürgen Grosser, j.grosser@Johannisstift.de, 05251-401493.

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

ÜBRIGENS
Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, weil ein Mitarbeiter von uns Ihnen dies empfohlen oder von der Ausschreibung berichtet hat, erwähnen Sie dies kurz in Ihrem Anschreiben. Einfach am Ende den Satz ergänzen: »Die Stelle wurde mir empfohlen von Vorname, Nachname, Geschäftsbereich des Freundes, Bekannten, Verwandten etc.«.

Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »Mitarbeiter werben Mitarbeiter«. Damit unterstützen wir finanziell, wenn Mitarbeiter sich für den Bewerbernachwuchs stark machen – ein Aspekt von vielen, was uns zu einem attraktiven Arbeitgeber macht.

Datenschutzinformation für Bewerberinnen und Bewerber

 

Bildungscampus für Gesundheits- und Sozialberufe St. Johannisstift GmbH

05251 401-480