Hauswirtschaftsfachkraft (w/m/d)

Unbefristete Teilzeitstelle zum nächst möglichen Zeitpunkt

Wir suchen für unsere neue Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz eine Hauswirtschaftsfachkraft

Ihre Vorteile bei uns

  • sehr angenehme Arbeitsatmosphäre, da es nur bis zu 18 Bewohner sind
  • unbefristete, tariflich bezahlte Teilzeitstelle inklusive Altersvorsorge
  • viel Gestaltungsspielraum, da die WG in 2018 neu gegründet wurde
  • interne und externe Fortbildungen, um Sie in Ihren Kompetenzen zu stärken
  • klare Aufgabenbeschreibungen, -strukturen und Dienstzeiten (07:30 Uhr bis 13:30 Uhr)

Was Sie mitbringen

  • eine dreijährige Ausbildung zur Hauswirtschafterin oder vergleichbare Qualifizierung
  • Berufserfahrung als Hauswirtschaftskraft
  • wünschenswert ist eine Berufserfahrung in Betrieben der Kranken- und Altenpflege und Erfahrung im Umgang mit demenziell veränderten Menschen
  • gute Deutschkenntnisse
  • PKW-Führerschein
  • Bescheinigung über Belehrung des Infektionsschutzgesetzes (§43 lfsG)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Pflegekräfte bei der fachgerechten und bewohnerorientierten hauswirtschaftlichen Versorgung und Betreuung der Bewohner.
  • Sie sind eine wichtige Bezugsperson für die Bewohner und sorgen für eine Wohlfühlatmosphäre.
  • Planung und Durchführung der Nahrungszubereitung
  • Bestellung, Einkauf und sachgerechte Aufbewahrung von Lebensmitteln
  • Pflege und Dekoration der Gemeinschaftsräume

Die Wohngemeinschaften werden ermöglicht durch Diakovita – Lebenswert für Senioren GmbH. Dies ist ein Zusammenschluss der drei diakonischen Träger St. Johannisstift Paderborn, des Diakonie Paderborn-Höxter e.V. und des Diakonie Gütersloh e.V.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ein kurzes Anschreiben und Ihr Lebenslauf reichen aus.
Einfach an: a.kampkoetter@@diakovita.de

oder schriftlich an
Diakovita - Lebenswert für Senioren GmbH
Alisa Kampkötter
Reumontstraße 28
33102 Paderborn

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

ÜBRIGENS
Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, weil ein Mitarbeiter von uns Ihnen dies empfohlen oder von der Ausschreibung berichtet hat, erwähnen Sie dies kurz in Ihrem Anschreiben. Einfach am Ende den Satz ergänzen: »Die Stelle wurde mir empfohlen von Vorname, Nachname, Geschäftsbereich des Freundes, Bekannten, Verwandten etc.«.

Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »Mitarbeiter werben Mitarbeiter«. Damit unterstützen wir finanziell, wenn Mitarbeiter sich für den Bewerbernachwuchs stark machen – ein Aspekt von vielen, was uns zu einem attraktiven Arbeitgeber macht.