Gruppenleitung: Sozialpädagogen / Erzieher / Soziale Arbeit B.A. (m/w/d) zum 01.10.2022
für eine neue Wohngruppe in Unna der Jugendhilfe Bergkamen

Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) zum 01.10.2022

Wir freuen uns sehr, dass wir eine neue Wohngruppe eröffnen werden, um fünf weiteren Kindern eine nachhaltige Unterstützung zu geben und ihnen eine stabile Zukunft zu ermöglichen.

Unsere Wohngruppen der Jugendhilfe Bergkamen bieten Kindern im Alter ab 5 Jahren Unterstützungsmöglichkeiten, die nicht in ihren Ursprungsfamilien bleiben können. Mit einer 1-zu-1-Betreuung werden wir dem Bedürfnis der oft stark traumatisierten Kindern gerecht, begleiten sie auf ihrem weiteren Lebensweg und geben ihnen ein neues Zuhause. Pädagogische Fachkräfte und eine systemische Familientherapeutin sichern eine hohe Qualität der Versorgung.

Ihr Profil

  • Als erfahrene Fachkraft in der Jugendhilfe suchen Sie eine neue Herausforderung – oder Sie wollen jetzt den nächsten Schritt auf Ihrem Berufsweg machen.
  • Qualifikation Dipl.-Sozialpädagoge/Sozialarbeiter, staatlich anerkannter Erzieher oder Soziale Arbeit B.A. (m/w/d)
  • Sie können sich selbst und andere motivieren und strukturieren
  • Sie können Spielräume ausloten und gestalten.
  • Sie haben Freude an der pädagogischen Arbeit und Erziehung und arbeiten gerne im Team
  • Sie verfügen über hohe Kommunikationsfähigkeit sowie soziale Empathie und Kompetenz
  • Sie entwickeln sich und Ihre fachlichen Kompetenzen gerne stetig weiter
  • Sie arbeiten gerne systemisch in einem strukturierten pädagogischen Konzept
  • Zeitliche Flexibilität, Schichtdienstbereitschaft (Dienste auch an Wochenenden und Nachtdienste)
  • PKW-Führerschein ist notwendig

Worauf Sie sich freuen können

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (39 Wochenstunden) in verantwortungsvoller Funktion
  • Vergütung nach Tarifvertrag und eine Willkommensprämie
  • Eine verlässliche Dienstplangestaltung
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teamsupervision
  • Möglichkeiten des betrieblichen Gesundheitsmanagements (z.B. E-Bike-Leasing)

Ihr Gestaltungsspielraum

  • Personalführung im Sandwich als Vorgesetzter und Kollege
  • Fachliche Leitung eines Teams
  • Mitwirken bei der Eröffnung einer neuen Wohngruppe (vom Einrichten und Gestalten der Räumlichkeiten im Haus bis hin zur Anfragenbearbeitung bei Neuaufnahmen)
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts einer neuen Wohngruppe
  • Bezugsarbeit mit Betreuten, die auf Dauer in der Wohngruppe leben
  • Partizipatorisches Arbeiten mit Betreuten und Herkunftsfamilie
  • Erarbeitung von Empfehlungen für passgenaue Hilfen, Umsetzung von Hilfeplanzielen
  • Vermeidung von Maßnahmeabbrüchen
  • Kooperation mit externe Fachkräften und belegenden Jugendämtern
  • Umsetzung des pädagogischen und fachlichen Handlungskonzeptes des Trägers
  • Dokumentation und Verwaltungsaufgaben


Ansprechpartner bei Rückfragen: Arzu Bronheim 0159 04520452

Haben Sie Interesse an diesem spannenden Konzept und wollen den Aufbau unterstützen?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 31.05.2021 per E-Mail  (pdf-Datei; bitte kein Word-Dokument) gern unter karriere@@johannisstift.de

Der Leitsatz des St. Johannisstift lautet: Wir begleiten, pflegen und heilen Menschen in höchstem Respekt vor ihrer Einzigartigkeit. Dabei sind die zentralen Botschaften: Nähe, Vielfalt, Selbstbestimmung und Offenheit. Wir leben dies täglich in der Versorgung der uns anvertrauten Menschen und untereinander im gesamten Team des St. Johannisstift.

Wir würden uns freuen, Sie schon bald als Teil unseres Teams begrüßen zu dürfen.

ÜBRIGENS
Wenn Sie sich auf diese Stelle bewerben, weil ein Mitarbeiter von uns Ihnen dies empfohlen oder von der Ausschreibung berichtet hat, erwähnen Sie dies kurz in Ihrem Anschreiben. Einfach am Ende den Satz ergänzen: »Die Stelle wurde mir empfohlen von Vorname, Nachname, Geschäftsbereich des Freundes, Bekannten, Verwandten etc.«.

Denn im St. Johannisstift gibt es die Aktion »Mitarbeiter werben Mitarbeiter«. Damit unterstützen wir finanziell, wenn Mitarbeiter sich für den Bewerbernachwuchs stark machen – ein Aspekt von vielen, was uns zu einem attraktiven Arbeitgeber macht.

Datenschutzinformation für Bewerberinnen und Bewerber

 

Bewerbungs- management

05251 401-321